Phone

+41 78 673 31 66

Email

mail@activepeople.ch

Opening Hours

Mon - Fri: 07:00 - 22:00

HRV- Messung über EKG – aber auch Wearables und Software

Die Messung der HRV erfolgt in der Regel über ein EKG (Elektrokardiogramm) oder mit Hilfe von speziellen HRV-Messgeräten. Diese Geräte erfassen die zeitlichen Abstände zwischen den Herzschlägen und analysieren die Variationen in den Herzfrequenzen. Die Messungen können mithilfe von spezieller Software ausgewertet werden, um Informationen über den Erholungszustand, die Belastungsanpassung und die Trainingssteuerung zu liefern.
Heutzutage sind es oft auch moderne Wearables, die die HRV messen, oder spezielle Software wie HRV4Training.

Die HRV-Werte können in verschiedenen Einheiten gemessen werden, wie beispielsweise den Standardabweichungen der normalen R-R-Intervalle (SDNN) oder dem quadratischen Mittel der Differenzen zwischen aufeinanderfolgenden R-R-Intervallen (RMSSD).

HRV mit Wearables messen

Die Herzratenvariabilität (HRV) kann mit Hilfe von Wearables wie Fitness-Trackern oder speziellen HRV-Messgeräten gemessen werden. Diese Wearables verwenden in der Regel optische Sensoren, um die Herzfrequenz kontinuierlich zu erfassen und die Variationen in den Herzschlägen zu analysieren. Die Messung erfolgt oft während des Schlafs oder in Ruhephasen, um die genauesten Ergebnisse zu erzielen.

Die meisten modernen Wearables verfügen über spezielle Software, die die HRV-Daten interpretiert und dem Benutzer zur Verfügung stellt. Diese Daten können dann auf Smartphones oder anderen Geräten angezeigt werden, um dem Benutzer Einblicke in seinen Erholungszustand, seine Belastungsanpassung und seine allgemeine Gesundheit zu geben.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Genauigkeit der HRV-Messung mit Wearables von der Qualität der Sensoren und der Software abhängt. Es ist ratsam, sich mit den spezifischen Anweisungen des jeweiligen Wearables vertraut zu machen und sicherzustellen, dass es korrekt platziert und kalibriert ist, um genaue Messergebnisse zu gewährleisten.

HRV Messen mit der HRV4Training App

HRV4Training ist eine App/, die speziell für die Messung der Herzratenvariabilität (HRV) entwickelt wurde und ist aktuell eine der besten App auf dem Markt. Die App ermöglicht es den Benutzern, ihre HRV mit Hilfe ihres Smartphones und einer geeigneten HRV-Messmethode zu messen. Die Messung erfolgt in der Regel morgens nach dem Aufwachen und erfordert keine zusätzlichen Hardwaregeräte, da die App die HRV anhand der Herzfrequenzvariabilität aus den Aufnahmen des Smartphone-Kamerasensors berechnet.

Nutzen der HRV Messung

Nachdem die Messung durchgeführt wurde, analysiert die App HRV4Training oder des Wearable die HRV-Daten und liefert dem Benutzer wertvolle Einblicke in seinen Erholungszustand, seine Belastungsanpassung und seine allgemeine Gesundheit. Die App verwendet die gemessene HRV, um personalisierte Empfehlungen für das Training und die Regeneration zu geben. Auf diese Weise können Sportler ihr Training anhand der HRV-Daten optimieren und Übertraining vermeiden.

Recommended Articles

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert