Phone

+41 78 673 31 66

Email

mail@activepeople.ch

Opening Hours

Mon - Fri: 07:00 - 22:00

Eine professionelle Sportmassage wird in Liebefeld, Köniz bei Bern unter anderem seit 2007 von Ralph Castelberg, medizinischer Masseur EFA, bei ActivePeople durchgeführt und ist von allen Krankenkassen Zusatzversicherungen anerkannt.

Die Sportmassage

Die Sportmassage ist eine spezielle Massage- und Therapiemethode, die oft bei sportlichen Aktivitäten eingesetzt wird, um Muskelverspannungen zu lösen und die Regeneration der Muskeln zu fördern. Es gibt zahlreiche wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit der Sportmassage belegen. Zum Beispiel haben Studien gezeigt, dass die Sportmassage dazu beitragen kann, die Leistungsfähigkeit von Athleten zu verbessern und Muskelkater zu reduzieren. Ausserdem belegen Studien, dass regelmässige Sportmassagen bei Athleten dazu beitragen können, die Erholungszeit nach dem Training zu verkürzen und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Eine weitere Studie hat gezeigt, dass die Sportmassage bei der Behandlung von Verletzungen wie Muskelzerrungen und -rissen helfen kann. Insgesamt gibt es viele wissenschaftliche Beweise dafür, dass die Sportmassage eine effektive Methode zur Unterstützung der sportlichen Leistungsfähigkeit und eine wichtige Ergänzung für Sportler und Menschen ist, die körperlich aktiv sind und ihre Leistungsfähigkeit verbessern möchten. Ebenso Trägt es wesentlich zu Vorbeugung und Behandlung von Verletzungen bei.

Warum ist die Sportmassage bei Sportlern wichtig?

Eine professionelle Sportmassage – zum Beispiel bei ActivePeople in Bern, Köniz-Liebefeld – ist für Sportler von grosser Bedeutung, da sie dazu beiträgt, die Leistung zu steigern und Verletzungen vorzubeugen. Durch gezielte Massagetechniken werden Verspannungen gelöst, die Durchblutung gefördert und die Regeneration nach dem Training oder Wettkampf beschleunigt.

Sportler profitieren von der Sportmassage

Sportler, die regelmässig eine Sportmassage in Anspruch nehmen, profitieren von einer verbesserten Flexibilität, einer gesteigerten Muskelregeneration und einer erhöhten Beweglichkeit. Darüber hinaus kann eine Sportmassage dazu beitragen, die Muskeln auf das Training oder den Wettkampf vorzubereiten, indem sie die Durchblutung und den Stoffwechsel in den Muskeln anregt.

Verletzungsprofilaxe dank der Sportmassage

Durch die Lockerung von Muskelverspannungen und die Förderung der Durchblutung kann eine Sportmassage auch dazu beitragen, Verletzungen wie Zerrungen, Muskelfaserrisse oder Überlastungsschäden vorzubeugen. Indem sie die Muskulatur geschmeidig hält und die Regeneration unterstützt, trägt die Sportmassage dazu bei, das Verletzungsrisiko zu minimieren.


Recommended Articles

Leave A Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert